eine


Also found in: Acronyms, Wikipedia.

eine

(iːn; aɪn)
pl n
(Anatomy) obsolete eyes
References in periodicals archive ?
Die Tatsache, dass es in Kafkas Process "bei Gericht" "kein Vergessen" der Schuld eines Angeklagten gibt (214), entspricht Kierkegaards Gedankengangen zum Schuldbewusstsein oder zur Menschheit "vor Gericht", wie er an anderer Stelle schreibt (Abschliessende un-wissenschaftliche Nachschrift II 206).
Die Beitrage des HmT sind folgendermassen aufgebaut: Nach einem Vorspann, der die wesentlichen Informationen zu Etymologie und Wortgeschichte enthalt, folgt eine Disposition, die in Form eines knapp gehaltenen Uberblicks die wesentlichen Aussagen des Haupttextes sowie seine Gliederung zusammenfasst, wobei die jeweils relevanten begriffsgeschichtlichen Informationen durch Kapitalchensetzung hervorgehoben werden.
Der Durchsetzungsprozess eines Neologismus stellt eine Umwandlungsabfolge dar--von einer Null-Phase der lexikalischen Innovation im individuellen Diskurs uber die Usualisierung als Diskursregel in einer bestimmten Diskursgemeinschaft zur Lexikalisierung als allgemeiner interdiskursiver Sprachregel.
Das von der Fifa eingesetzte Komitee ist das Ergebnis eines Deals, den der scheidende Fifa-PrEnsident Sepp Blatter initiiert hat.
Analog zur Aussage des siebenburgischrumanischen Politikers Ion Ratiu: "Die Existenz eines Volkes wird nicht diskutiert, sie wird behauptet
Die mitteleisenzeitliche Ware ist ausgesprochen dunnwandig und fein gemagert, betont ist stets der Schulterabsatz mittels eines scharfen Wandknicks oder einer zusatzlich herausmodellierten Rippe (Taf.
Dass sich beide Prasidenten auch noch politisch hinter diese Zusammenarbeit eines estnischen und eines livisch-lettischen Wissenschaftlers--Valts Ernstreits hatte ja den groiten Teil der Redaktion und der Erstellung der Druckvorlage zu tragen--stellen und "die livische Sache" damit einen offiziellen bilateralen Charakter bekommt, lasst fur die weitere Zukunft des Livischen hoffen.
Die evolutionare Perspektive betrachtet das Prasidialsystem im Schema eines evolutionaren Prozesses, an dessen Ende eine gefestigte juristische Struktur des Staatsgebildes ebenso steht wie eine fest etablierte Idee der Nation, die im Konzept der Burgerschaft aufgeht.
35), demzufolge Phaedrus, Petron und Romulus unabhangig voneinander eine altere lateinische Fassung eines (von Vannini unter Vorbehalt postulierten) asopischen Logos rezipieren.
So wird entweder die Moglichkeit des Hinzutretens eines dynamischen Elements im Sinne der [p.
Laut Searle ubertragen die konstitutiven Regeln die Macht durch die Zuschreibung eines Status und einer Funktion.
Obwohl die oben erwahnte Definition von Trauma auf die Struktur der personlichen Erfahrung eines historisch festlegbaren Ereignisses hinweist, kann der Traumabegriff auch erweitert werden, um ihm eine ontologische Bedeutung zu geben.