evangely

evangely

(ɪˈvændʒəlɪ)
n
(Ecclesiastical Terms) an obsolete name for evangel1
References in periodicals archive ?
5 [5:21], alles wol proben und das best in einfelt der tauben daraus klauben und behalten wollen, damit innen das heilsam wortt des evangely ein geruch werde nit zum todt, sunder zumb leben, Amen.
Der almechtige Got aber wolle innen alle heuchler und falsche propheten zu erkennen geben und das warhafft wort des evangely in yeren hertzen aufgeen Lassen, damit sie mit alien heiligen Gottes das ebig reich ererben mogen.
Derhalben sagen wir nach inhalt des evangely, das der mensch ee und er getaufft werde, vor des glaubens in disc Heilige Dreyhait sol erlernet sein, sunst ist im die tauff vergeblich.